Dieses auf lange Zeit angelegte Seminarprojekt befasst sich mit Antijudaismus und Antisemitismus als durchgängigem Motiv des europäischen Geistes, speziell der Philosophie. 3-wöchentlich, jeweils Montags, 19-21 Uhr.

„Rasse“ bei Marx

Nachwort zur gestrigen Veranstaltung „Nietzsche und das Judentum“. – Schon ziemlich am Anfang unserer Diskussion, nach der Lektüre von Menschliches Allzumenschliches 475 aus Menschliches, Allzumenschliches, wurde gefragt, wie Nietzsches Gebrauch des Begriffs ‚Rasse‘ in seiner Formulierung „europäische Mischrasse“ zu beurteilen sei. (mehr …)

Veröffentlicht unter Metaphysischer Antisemitismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Rasse“ bei Marx