Cynthia Weber kommt ans WZB

Eine tolle Gelegenheit, die charismatische amerikanische Wissenschaftlerin kennenzulernen, die Queer-Theorien mit Konzepten aus den Internationalen Beziehungen verknüpft und über die Dichotomie der zwei Geschlechter hinausdenkt. »Freitag, 01. Juli 2016 um 15:00 Uhr«
Im Wissenschaftszentrum Berlin (WZB), Reichpietschufer 50, 10785 Berlin, Raum A 310
Für die Teilname wird eine Anmeldung per E-mail bis 30. Juni 2016 gewünscht. Vortragsankündigung und Anmeldung

Dieser Beitrag wurde unter Tipps abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.